Frits Damrow

Wilkommen!

KontaktALUPINEMUSIC / shop

Vita

Frits Damrow….

… begann seine musikalische Laufbahn als er als 21-jähriger Musikstudent am Maastrichts Conservatorium zum Solotrompeter des Radio Symphonie Orchester der Niederlande berufen wurde. Nach 9 Jahren wechselte er zum berühmten Koninklijk Concertgebouw Orkest in Amsterdam, wo er von 1991 bis 2010 dessen Solotrompeter war. Ausserdem war er Hauptfach-Trompetenlehrer am
“Conservatorium van Amsterdam” von 1993 bis 2010.

Als Kammermusiker spielte er in verschiedenen Ensemblen wie die Amsterdamse Bachsolisten, das Nederlands Blasersensemble, die Ebony Band und das Concertgebouw Blechbläserquintet und Blechbläserensemble.

Seit 2009 ist Frits Damrow Professor für Trompete and der Zürcher Hochschule der Künste.

Regelmässig wird er als Solist und Dozent eingeladen zu internationalen Festivals und Sommerkursen, wie zum Beispiel die Hamamatsu Summer Wind Academy und das Affinis Festival in Japan, Musica Verano in Mexico, die Ionian Summer Academy in Griechenland, Curso International de Musica in Spanien, die Blekinge International Brass Academy und das Aurora Festival in Schweden, das Tbilisi Wind Festival und zum Sauerland Herbst in Deutschland.

Er leitete Meisterkurse an Institutionen wie die North Western University in Chicago, das San Francisco Conservatory, das Curtis Institute in Philadelphia, das Kön. Konservatorium in Brüssel, die Musikhochschulen in Freiburg, München, Köln, Stuttgart, das Tschaikovsky Konservatorium und die Gnesin Akademie in Moskou, das State Conservatory in Athen, die Shobi Universität in Tokyo, die Nationale Universität in Seoul, Korea sowie verschiedene Universitäten in China.

Als Solist hat Frits Damrow mit folgenden Orchestern gespielt: das Concertgebouw Orchester, Symfoniëtta Amsterdam, das Kammerorchester Rotterdam, das Italian Chamber Orchestra, das Nationalorchester von Litouwen in Vilnius, Slovak Symfoniëtta, das Orchestra Filharmonica von Transilvania und das Buchan Symphonieorchester von Seoul.

Frits Damrow spielt auf YAMAHA Trompeten.

Aktuell

  • SHAPE UP FOR TRUMPET PLAYERS

    SHAPE UP FOR TRUMPET PLAYERS ist eine Sammlung von täglichen Übungen zur Entwicklung der Atemtechnik, Klangqualität, Flexibilität, Ausdauer, Höhe, Tiefe, Artikulation, Koordination und Zuverlässigkeit.

    Tekste auf English, Deutsch, Fransösisch, Spanish, Italiänisch und Japanisch.
    Diese Schule wird veröffentlicht von ALUPINEMUSIC.

  • Aktivitäten in 2017

    SCHWEIZ:

    • Rezital und Meisterkurs im Ticino Musica Festival ind Lugano.
    • Konzerte mit Orgel
    • Juror in den Lions Musik Wettbewerbe, Lausanne und Montreux

    FINLAND:

    • Rezital und Meisterkurs an der Sibelius Academy in Helsinki.

    ÖSTERREICH:

    • Meisterkurs an den Vöcklabrucker Trompetentage.
    • Meisterkurs an der Bruckner Universität in Linz.

    SWEDEN:

    • Aurora Summer Stockholm Masterclasses

    JAPAN:

    • Konzert und Meistekurse Im Hamamtsu International Wind Instruments Academy and Festival

    DEUTSCHLAND:

    • Juror im Intern. Bodensee Wettbwerb
    • Sauerland Herbst Trompeten Workshop

    ITALIEN:

    • Juror im Intern. Girolani Fantini Wettbewerb in Rom

    POLEN:

    • Rezital und Meisterkurs in Lodz

Unterricht

Zürcher Hochschule der Künste, Zürich (Zürcher Hochschule der Künste, Zürich )

Seit 2009 ist Frits Damrow Professor für Trompete an der Zürcher Hochschule der Künste. Da leitet er eine internationale Trompetenklasse und bietet seinen Studenten ein umfangreiches Studienprogramm:

  • Einzelunterricht
  • Klassenstunden mit Klavier
  • Klassenstunden mit Einspielübungen, Basics und unfangreiche tägliche Übeprogramme
  • Orchesterstellen im Einzelunterricht und in Gruppenunterricht
  • Regelmässiges Probespieltraining
  • Ensemblespieltraining mit Trompetenensemble und andere Formationen wie z. B. Blechbläserquitet
  • Regelmässige Vorspielmöglichkeiten in Form von “Podien” im grossen oder kleinen Saal der Hochschule
  • Variantfach Unterricht für Piccolotrompete, Baroktrompete oder Kammermusik.

INTERNATIONALE MEISTERKURSE

Curtis Institute, Philadelphia, USMusik Konservatorium, Brüssel, BELGIEN
Konservatorium von San Francisco, USLemmens Instituut, Leuven, BELGIEN
Northwestern University, Chicago, USShobi Universität, Tokio, JAPAN
Tchaikowsky Konservatorium, Moskau, RUSSLANDUniversity of the Arts, Tokio, JAPAN
Gnesin Akademy, Moskau, RUSSLANDUniversity of Arts, Osaka, JAPAN
Staatliche Universität, Athene, GRIECHENLANDNationale Universität, Seoul, KOREA
Hochschulen für Musik in Freiburg, Köln, München, Stuttgart, Saarbrücken, Trossingen.University of Arts in Shanghai, Chenhdu, Shenyang, Chechuan.
Musik Akademy, Tbilisi, GEORGIENSibelius Academy, Helsinki, FINLAND

INTERNATIONALE FESTIVALS UND SOMMERKURSE

Hamamatsu International Summer Wind Academy and Festival, JAPAN
Affinis Festival, Yamagata, JAPAN
Aurora Chamber Music Festival, SCHWEDEN
Tbilisy Wind Festival, GEORGIEN
Musica Verano, MEXICO
Blekinge International Brass Academy, SCHWEDEN
Italian Brass week, Santa Fiora, ITALIEN
Curso International, Mondonedo, SPANIEN
TIicino Musica, Lugao, SCHWEIZ

YAMAHA TRUMPET WORKSHOPS in Deutschland, die Niederlanden, Italien, Russland, Japan, China, Schweiz.

Schulen, Übehefte und Spielliteratur

Medien

Kontakt

This post is also available in: Englisch